AGB | Datenschutz | Impressum

Sonntag, 22.06.2014

7. Weinberglauf Retzer Land (VLC)

2070 Retz (Österreich / Niederösterreich)

44188 x

english english

italiano italiano

ARGE Weinberglauf - Retzer Land GmbH

02942/200 10

E-Mail »

Homepage »

Ausschreibung (Kurzinfo) ⇓

Ergebnisse »

  10:00 Uhr

 

10km
Weinberglauf (M/W U20- 80+) (Hauptlauf für VL Cup 2014)
Jahrgänge:
offen f. alle Jahrgänge
 
Anmeldung

  10:00 Uhr

 

5km
Winzerlauf - M/W U20 bis 60+ (1995 und jünger nur 10,- Euro Startgeld)
Jahrgänge:
offen f. alle Jahrgänge
 
Anmeldung

  10:00 Uhr

 

1850m
Jugendlauf (M/W U14 / U16 / U18)
Jahrgänge:
1997-2006
 
Anmeldung

  10:00 Uhr

 

7400m
Veltlinerstaffel - je origineller desto besser (je 1850m) (4 Teilnehmer)
Jahrgänge:
offen f. alle Jahrgänge
 
Anmeldung

  11:30 Uhr

 

400m
Kinderlauf - "Reblaus" M/W U6, U8 (keine Nachnenngebühr)
Jahrgänge:
bis Jg. 2007 und jünger
 
Anmeldung

  11:40 Uhr

 

800m
Kinderlauf - "Reblaus" M/W U10, U12 (keine Nachnenngebühr)
Jahrgänge:
2003-2006
 
Anmeldung

 

Sonntag, 22. Juni 2014 Startzeiten + Altersklassen:                                                                                                                                10:00    Hauptlauf M+W U20-85   (Wertung im VolksLaufCup)

10:00    Hobbylauf M+W U20-60 
            Neu = auch mit Prämierung des schnellsten Winzer im Retzer Land

10:00    Jugendlauf M+W U14-U18

10:00    Staffellauf, M+W 1.850 m x 4

11:30    M+W U6, U8 - 400 m

11:40    M+W U10, U12 - 800 m


Start/Ziel: Hauptplatz Retz. 

• Zeitnehmung:

Zeitnehmung SAIKO Sport Timing:
Alle Teilnehmer, die keinen eigenen Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen 10,- € (8,- € Pfand + 2,- € Miete) einen SAIKO-Timing Chip. Eigenchip werden nur bei Online-Voranmeldung über fitlike.at akzeptiert! Ohne Chip am Fuß KEINE Zeitnahme! Das Pfand wird bei Abgabe des Einweg-Chips bis spätestens 1 Stunde nach dem Lauf wieder rückerstattet.

SAIKO sport-timing
Bei den Kinderbewerben werden blaue SAIKO-Timing Chip ausgegeben. (Vom Veranstalter wird dafür KEIN Pfand und  KEINE Chipmiete eingehoben.) Die Chip sind nach dem Zieleinlauf sofort abzugeben, andernfalls müssen vom Veranstalter 10,- Euro verrechnet werden. 


• Streckenprofil:
 Rundkurs: Ausgehend vom Retzer Hauptplatz über die Altstadt, den Retzer Altenberg bis Oberretzbach und wieder zurück (der 5 km Winzer- bzw. Hobbylauf zweigt auf halber Höhe ab und führt durch die Weinberge zurück). Der 1850m Jugendlauf wird auf einem Teilstück des Hauptlaufes gelaufen.
Durchgehend asphaltiert.
Abwechslungsreicher, hügeliger Lauf in den Weinbergen – insgesamt 75 Höhenmeter

Getränke und Speisen, Startersackerl
Labstellen entlang der Laufstrecke 

• Siegerehrung: Sportanlage SC Retz.

 Specials
Der Lauf bringt die TeilnehmerInnen auf den Retzer Altenberg - wunderbarer Blick auf Retz und das Retzer Land. Verkleidung erwünscht – Prämierung des originellsten Kostüms (Promijury). Preise gibt es sowohl für die größte als auch die am besten verkleidete Gruppe. Der schnellste Herr/die schnellste Dame des Hauptlaufes werden jeweils mit Wein aufgewogen. Shuttledienst mit der „Retzer Weinbergschnecke“.

 
Infos und Anmeldung: Retzer Land GmbH, A-2070 Retz, Hauptplatz 30, Tel. 02942/200 10, office@retzerland.at; www.weinberglauf.at.

 

Mehr Infos siehe Homepage: http://www.retzerland.at

Nenngebühr einzuzahlen bis 18. Juni 2014, danach gelten die Nachnenngebühren.
Bankverbindung:
Inhaber: Retzerland GmbH
IBAN      AT62 20111 80513175701
BIC       GIBAATWWXXX,
Erste Bank, Filiale Retz